Berichte aus dem Schulleben

24.06.2020Verabschiedung

der vierten Klassen

 

 

Am 24. Juni war der letzte Gorch-Fock-Schultag unserer Viertklässler und dies in einer ganz besonders herausfordernden Zeit für Groß und Klein.

 

Nacheinander fanden die Verabschiedungen in der Aula der Schule statt. Gemeinsam unternahmen die Klassen mittels Fotoshow eine Zeitreise durch ihre bunte Grundschulzeit. Zirkus Zaretti, Klassenreisen, Lesenächte, die Projekttage...all das behalten wir in schöner Erinnerung und denken gerne mit euch gemeinsam daran zurück. 

 

Geehrt wurden zuletzt noch die Pausenengel, für ihren wunderbaren Einsatz, das Technikteam, ohne das so manche Veranstaltung kaum möglich gewesen wäre, und die Gewinner des Känguru-Wettbewerbs, die durch mathematische Leistungen glänzten.

 

Zu unserem Schullied verließen die Viertklässler die Treppen vor unserer Aula und zogen durch den Blumenbogen, durch den sie als Erstklässler eingeschult wurden.

 

 

Besucht uns gerne wieder, liebe Viertklässler!

 

Wir wünschen allen eine erholsame Ferienzeit und unseren Viertklässlern danach einen guten Einstieg an der weiterführenden Schule!