Berichte aus dem Schulleben

03.05.2011Kammerkonzert am 18.4. 2011

Kammerkonzert

Premiere in der Gorch-Fock-Schule – Schüler und Schülerinnen veranstalteten am 18.4. 2011 unter der Leitung von Frau Geist ein Kammerkonzert mit ihren eigenen Instrumenten. Jeder, der es sich zutraut, durfte sich mit einem Musikstück seiner Wahl melden. Das Ergebnis war eine bunte Mischung aus Moderne und Klassik – vom Volkslied zum Präludium bis zur selbst komponierten Melodie. Allein oder zu zweit, begleitet von ihren Eltern oder der Musiklehrerin, wagten sich die jungen Künstler vor ein großes Auditorium. Trompete, Querflöte, Klavier bis hin zur E-Gitarre waren vertreten. Ein Schlagzeugsolo sorgte für große Begeisterung. An diesem Abend ging es nicht um perfekte Leistung, es ging vielmehr darum, sich etwas zuzutrauen, gemeinsam Musik zu machen und Schulgemeinschaft zu erleben.