Berichte aus dem Schulleben

13.06.2017Kinderbühne

im Juni

 

 

 

Am Dienstag, den 13.6. stand die Kinderbühne im Zeichen der Verleihungen!

 

Im Zuge des Vorlesewettbewerbes der dritten und vierten Klassen wurden alle Teilnehmer, die sich im Vorfeld durch ihre herausragende Stimmpräsenz und Lesefähigkeit für den Wettbewerb qualifizierten, für die Prämierung der ersten drei Plätze auf die Bühne gebeten.

 

Natürlich kam bei allen Schülern, als auch Lehrern große Spannung auf. Klassenkameraden und Schulfreunde drückten kräftig die Daumen, als Frau Matthiass und Frau Rave die Gewinner prämierten. Ganz klar war jedoch: Jeder, der für seine Klasse antrat, war bereits ein Gewinner! So war es selbstverständlich, dass alle Kinder des Vorlesewettbewerbes einen kräftigen Applaus und Anerkennung erhielten.

 

Nicht nur im Fach Deutsch galt es Preise und Plätze zu vergeben, auch in Mathematik zeichneten sich einzelne Kinder durch ihre Rechenfähigkeiten und der Teilnahme am Känguru-Wettbewerb sowie der Matheolypiade aus. Die hohe Anzahl an teilnehmenden Kindern spiegelte die große Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wieder. 

 

Aufgefrischt wurde das Programm durch ein Bühnenstück aus der English-Show. Die Klasse 4a präsentierte mit viel Spielfreude das bezaubernde Stück "little beaver".

 

 

 

Wir freuen uns schon auf die nächste Kinderbühne und gratulieren auf diesem Wege nochmal allen Gewinnern recht herzlich!